Logo des Referats für Arbeit und Wirtschaft

Referat für Arbeit und Wirtschaft

Das Referat für Arbeit und Wirtschaft (RAW) setzt sich ein für die Sicherung und Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes München in sozialer und ökologischer Verantwortung.
Es koordiniert vielfältige Klimaschutz-Angebote für Münchens Betriebe und Unternehmen:
Kleinere Betriebe werden unter anderem durch einen kostenlosen Energieberatertag, Informationsveranstaltungen oder bei innovativen Modellprojekten zum Klimaschutz unterstützt.
Für 15 Münchner Großunternehmen wurde der Klimapakt Münchner Wirtschaft gegründet, ein Klimaschutzbündnis zur freiwilligen Emissionsreduktion. In der Projektlaufzeit von 2015 – 2017 konnten so insgesamt rund 48.000 t CO2 eingespart werden.
Bereits seit 1998 steuert das RAW gemeinsam mit dem Referat für Gesundheit und Umwelt das Umweltberatungsprogramm ÖKOPROFIT und zeigt, wie Unternehmen gleichzeitig ihre Kosten und die Umweltbelastung senken können.

Weitere Informationen zu den Angeboten des RAW finden Sie unter:

http://www.muenchen.de/energie-effizienz