Münchner Klimaherbst

Münchner Klimaherbst

Logo Klimaherbst

Münchner Klimaherbst

Der Münchner Klimaherbst ist eine Veranstaltungsreihe, die über Klimawandel und Klimawandelfolgen informiert und Möglichkeiten zum Klimaschutz aufzeigt. Neben bewährten Formaten wie Vorträgen oder Diskussionen finden auch Veranstaltungen in innovativen und kreativen Formaten statt, bei welchen Teilnehmende sich auf leicht zugängliche Art Wissen aneignen können. Dabei gibt es jedes Jahr einen anderen Themenschwerpunkt.

Anbieter

Münchner Klimaherbst e.V.

Radkurier24

Radkurier24

Radkurier24

Radkurier24 – Radkurier*innen in München

Die Kurier*innen von Radkurier24 liefern alles, was in einen Rucksack passt – und zwar mit dem Fahrrad, um einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Über eine Onlinemap auf der Website von Radkurier24 können Interessierte direkt sehen, wo Radkurier*innen gerade in der Stadt unterwegs sind, welche verfügbar und welche beschäftigt sind. Über den Live Radar kann man das Profil der Kurier*innen auswählen und über SMS, Messenger oder Anruf kontaktieren, um die Einkaufsliste mitzuteilen.

Anbieter

Radkurier24

Online-Vortrag der Energieberatung

Online-Vortrag der Energieberatung

Online Vorträge Energieberatung

Online-Vortrag der Energieberatung

Informieren Sie sich in unseren Online-Vorträgen zu vielfältigen Aspekten rund um das Thema Energiesparen und energetisches Sanieren. Sie können die Vorträge live über das Internet verfolgen und unseren Energieexperten Fragen zu den jeweiligen Themen stellen. Die Teilnahme ist bequem von zu Hause aus möglich und für Sie kostenlos. Übersicht und Links zur Anmeldung unter: https://www.verbraucherzentrale-bayern.de/veranstaltungen.

Weitere bundesweite Veranstaltungen der Energieberatung der Verbraucherzentrale finden Sie auch auf https://verbraucherzentrale-energieberatung.de/beratung/online-vortraege/ und https://verbraucherzentrale-energieberatung.de/veranstaltungen/kategorie/veranstaltungen/.

Anbieter

Verbraucherzentrale Bayern

Eco(s) cool: Nachhaltigkeit lernen – von Kindesbeinen an

Eco(s) cool: Nachhaltigkeit lernen – von Kindesbeinen an

DUA_Umwelt-Einstein

Eco(s) cool: Nachhaltigkeit lernen – von Kindesbeinen an

Dieses breite, fächerübergreifende Angebot an Exkursionen und Workshops wendet sich an Schüler*innen unterschiedlicher Schultypen und Jahrgangsstufen. Es orientiert sich – genauso wie der Online-Wettbewerb „Umwelt-Einstein“ (12.-16.4.2021) – an Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) und den Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen. Themen sind u.a.: Biodiversität, Ernährung, Mode und Plastik. Angeboten werden auch Fortbildungen für Lehrkräfte.

Anbieter

Die Umwelt-Akademie e.V.

Telefonische Umwelt- und Klimaberatung

Telefonische Umwelt- und Klimaberatung

Logo des Umweltinstituts München e.V.

Telefonische Umwelt- und Klimaberatung

Das Umweltinstitut München e.V. ist seit 1986 mit Aufklärungs- und Kampagnenarbeit aktiv für die Energiewende, gegen Atomkraft, für gentechnikfreies Essen und den ökologischen Landbau. Zudem bietet das Umweltinstitut Hilfestellung zu Fragen der energetischen Sanierung von Gebäuden und der Installation von Solarwärme- oder Photovoltaikanlagen. Auf der Homepage stehen Tabellen zur Berechnung der Wirtschaftlichkeit von Wärmedämmung und Solaranlagen zum Download bereit.
Die ExpertInnen des Umweltinstituts klären Ihre offenen Fragen gerne am Telefon.

Anbieter

Umweltinstitut München e.V.