München steigt um: Gemeinsam emissionsfreie Mobilität entdecken!

Klimafreundliche Mobilität verbessert das Stadtklima und schafft kreative Freiräume. Zur guten Stadtluft können wir alle etwas beisteuern und darüber hinaus alternative Mobilitätsformen leicht und bequem in unserem eigenen Alltag nutzen. Wie das am besten gelingt, welche Alternativen es beispielsweise zum Auto gibt und wie viel CO2 Sie auf Ihren täglichen Strecken – ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Öffentlichen Personennahverkehr oder mit E-Mobilität – einsparen? Antworten darauf und viele Anregungen, tolle Tipps und Informationen sowie einen Überblick zum persönlichen CO2-Einsparpotenzial finden Sie in unseren Dossiers. Schauen Sie doch gleich mal rein.

Lächelnde Frau auf Fahrrad

© Pixel-Shot / Adobe Stock

Urbanes Radeln

München Cool City bietet Neues und Wissenswertes rund ums Radfahren. Entdecken Sie unsere Checklisten oder die besten Fahrradtouren. Und finden Sie Ihr individuelles CO2-Einsparpotenzial heraus. Jetzt losradeln: Machen Sie mit beim Klimaschutz und profitieren Sie von unseren zahlreichen Tipps und Infos.

Junges Paar läuft Hand in Hand

© MinDof / Adobe Stock

Zu Fuß unterwegs – los geht’s!

München Cool City rückt das Zufußgehen in den Mittelpunkt: Entdecken Sie München zu Fuß auf den schönsten Wegen und Touren, lernen Sie von digitalen Lehrpfaden oder erfahren Sie von der Fußgängerfreundlichkeit in Ihrem Viertel. Gehen Sie mit uns gemeinsam neue Wege für den Klimaschutz.

Harry G KeyVisual

Unterwegs mit Harry G

Fahrrad fahren, zu Fuß gehen, E-Mobilität ausprobieren oder den Öffentlichen Personennahverkehr nutzen: Gehen Sie mit Harry G neue Wege, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie München neu. Übrigens, dass Klimaschutz und nachhaltige Mobilität Spaß machen, zeigt Kult-Comedian Harry G in seinen neuen Clips.