Bild des Angebots "Fair Move"

© Nicholas Düsberg

Fair Move – Mobilität bewegt Schule

Das Projekt Fair Move richtet sich an alle 5. und 6. Klassen aller weiterführenden Schulen. Am Projekttag, der im Verkehrszentrum des Deutschen Museums stattfindet, erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler Inhalte zu den Themen umweltfreundliche Mobilität, Auswirkungen des Verkehrs auf Mensch und Umwelt, Vor- und Nachteile unterschiedlicher Verkehrsmittel, Bewegung, Gesundheit und Verkehrssicherheit. Den Lehrkräften werden zur Vorbereitung Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt.

Anbieter

Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat