Foto des Experiementiergartens im ÖBZ

Experimentiergarten im Ökologischen Bildungszentrum

Der 500 m² große Experimentiergarten am ÖBZ existiert seit 2004. Das Gemeinschaftsgarten-Projekt ist entstanden als Partizipationsprojekt aus dem Interesse engagierter TeilnehmerInnen der Arbeitsgruppe „Freiflächen des ÖBZ“, eigene Ideen für einen Gartenteil innerhalb der Freiflächen praktisch umzusetzen. Gegärtnert wird nach ökologischen Gesichtspunkten – von der Bodenbearbeitung bis zur Pflanzenauswahl. Das ist nicht zuletzt ein gutes Beispiel für praktischen Klimaschutz im eigenen Garten.

Anbieter

Ökologisches Bildungszentrum (ÖBZ)