Bild des Angebots "Bus mit Füßen"

© Tobias Hase

Bus mit Füßen

Der „Bus mit Füßen“ ist eine organisierte Schulwegbegleitung für Kinder der 1. und 2. Klassen und ihren Eltern. Die Kinder gehen täglich gemeinsam zu Fuß zur Schule und lernen spielerisch ihr Schulumfeld und das richtige Verhalten im Straßenverkehr kennen. Begleitend dazu gibt es spielerische Wettbewerbsideen, wie das Hasenplakat. Der weiße Hase ist durch die Abgase grau geworden. Alle, die umweltfreundlich zur Schule kommen, kleben einen weißen Punkt auf, solange bis der Hase wieder weiß ist.

Anbieter

Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat