Bild zu energetischer Sanierung

© S. Weber

Beratung zu Konfliktfeld ‚Energetische Sanierung vs. Artenschutz‘

Energetische Sanierung muss nicht automatisch auf Kosten des Artenschutzes gehen. Gebäudebewohnende Tierarten wie Mauersegler, Spatz und Fledermäuse verlieren infolge von Fassaden- und Dachdämmungen viele ihrer angestammten Quartiere. Doch das muss nicht sein – lassen Sie sich zum Einbau von Quartiersteinen und der Anbringung von Nisthilfen informieren. Beachten Sie unseren Homepage-Eintrag oder melden Sie sich telefonisch oder per Mail.

Anbieter

Landesbund für Vogelschutz (LBV)