Münchner Stromsparprämie – jetzt anmelden!

München spart am besten! Mit unserer Stromsparprämie belohnen wir alle Münchner Haushalte, die deutlich weniger Strom verbrauchen als der Bundesschnitt.

Das Cool City Portal geht online

Coolcity.de – hier erwarten Sie ab sofort Angebote rund um den Klimaschutz, die besten Tipps und regelmäßig interessante Informationen rund um das Energiesparen.

Klimaschutz-Tipps mit Harry G

Klimaschutz kann ganz einfach sein. Wie das geht zeigen München Cool City und Comedian Harry G.

München Cool City – das ist Klimaschutz für München und eine lebenswerte Zukunft.

Zusammen mit den vielen Vereinen, Verbänden, Akteurinnen und Akteuren Münchens zeigt München Cool City, wie einfach es ist, unser Klima zu schützen. Fangen Sie am besten heute gleich an! Ob im Haushalt, beim täglichen Einkauf oder wenn wir unterwegs sind, hier finden Sie zukünftig viele Tipps, Aktionen und hilfreiche Informationen wie auch Sie zum Klimaschützer für München werden können.

Gemeinsam bewegen wir etwas für ein klimafreundliches München!

Werden Sie beim Münchner Klimaschutz aktiv!

Sie wollen beim Klimaschutz loslegen? Sich beraten lassen, ehrenamtlich aktiv werden, eine attraktive Förderung finden oder sehen, was für Kinder und Schulen angeboten wird? Mit unserer Angebotssuche finden Sie genau das Richtige!

© Michael Nagy

Das Who is Who des Münchner Klimaschutzes

In München sind bereits sehr viele Akteurinnen und Akteure im Klimaschutz aktiv – wer genau was macht finden Sie in unserer Übersicht.

Ab jetzt nichts mehr verpassen

Sie wollen rund um München Cool City und den Klimaschutz in München immer auf dem Laufenden bleiben, dann melden Sie sich jetzt gleich zu unserem kostenlosen Newsletter an.

Blick von oben auf das Cool City Event auf dem Odeonsplatz

Drei COOLE Tage im Pop-Up Park am Odeonsplatz

Das war toll! Vom 18.-20. September haben wir mit vielen Münchnerinnen und Münchnern den Start unserer neuen Klimaschutzkampagne „München Cool City“ gefeiert! Erfahren Sie mehr zu unserem großen Event und schauen Sie sich die schönsten Momente des Eröffnungstages hier an.

Drei Tage strahlender Sonnenschein, Palmen, eisblaue Sitzsäcke und ein buntes Programm rund um den Münchner Klimaschutz: Zum Start von München Cool City wurde bei bestem Spätsommerwetter der Odeonsplatz in einen temporären Park und einmalige Erlebnisfläche verwandelt. Den Auftakt zum Event machten am 18.09. unter dem Motto „Gemeinsam für ein gutes Klima“ Bürgermeister Josef Schmid und Umweltreferentin Stephanie Jacobs mit der Enthüllung des Namens „München Cool City“ unserer neuen zentralen Marke für den Klimaschutz in München.

„Ich freue mich, dass wir heute ein weiteres sichtbares Zeichen für den Klimaschutz gesetzt haben. Dass daran viele Akteure beteiligt sind – sei es aus dem Stadtrat, den Umweltvereinen, den Stadtwerken München, aus Wohnungsbaugesellschaften, Verbänden und Kammern sowie der Verbraucherzentrale –, zeigt das Bewusstsein der Stadtgesellschaft für diese wichtige Thema“, sagte Bürgermeister Josef Schmid am Odeonsplatz.

Die restlichen Tage konnten die Münchnerinnen und Münchner bei vielen Informationsständen sich über lokale Initiativen, Programme und Maßnahmen der Stadt München im Bereich Klimaschutz informieren. Die Cool City Scherenbühne brachte die Besucherinnen und Besucher in 12 Meter luftige Höhe, von der aus sie den Odeonsplatz, das große grüne Rasen °C und die Münchner Innenstadt von oben bewundern konnten. Abends sorgten Musik und Improvisationstheater für gute Stimmung rund um den Klimaschutz.

Wir freuen uns über die vielen interessierten Münchnerinnen und Münchner, die über die drei Tage den Odeonsplatz besucht haben und die vielen spannenden Gespräche zum Klimaschutz in München.

Volle Energie: Der 12. Münchner Klimaherbst

Der 12. Münchner Klimaherbst bietet ein energiegeladener Programm: Unter dem Motto „Energie für die Wende“ vom 9. Oktober bis zum 1. November bietet der Klimaherbst zahlreiche Veranstaltungen und Mitmachaktivitäten, von der Veranstaltung zur „energiereduzierten Kost“ über Filmvorführungen bis hin zum Energieslam und innovativen Designmethoden bei CycleHack an.

Instagram Feed: #mcoolcity